VLKÖ - Verband der leitenden Krankenhausärzte Österreichs

 

 Mitglied werden 
 Mitglieder-Login 
 
 
VLKÖ
VERBAND DER LEITENDEN KRANKENHAUSÄRZTE ÖSTERREICHS
 Vorstand Zurück zum Vorstand
LEBENSLAUF
 
  Robert Hawliczek Prim.Univ.Prof.Dr.
 
Robert Hawliczek
Prim.Univ.Prof.Dr.
Leiter des Karl Landsteiner Institutes
für angewandte Strahlentherapie
 
Geboren: 23. November 1954
Geburtsort: Wien
 
  Berufliche Laufbahn:
  Naturwissenschaftliches Realgymnasium in Wien, Matura 1973.
  Medizinstudium in Wien, Promotion am 11. Juli 1979.
  Beginn der Facharztausbildung an der Wiener Universitätsklinik für Strahlentherapie und Strahlenbiologie 1979.
  Absolvierung der Gegenfächer an der I. Medizinischen Universitätsklinik, der II. Chirurgischen Universitätsklinik und am Institut für Pathologische Anatomie.
  Ab 1. Juli 1986 Leitung des Linearbeschleunigers der Universitätsklinik für Strahlentherapie.
  Facharzt für Radiologie am 21. Juli 1988.
  Facharzt für Radiologie, Hochvolt- und Brachytherapie am 21. November 1990.
  1988 Konsiliarvertrag mit dem St. Anna Kinderspital.
  1991 Radiologische Abteilung im Wilhelminenspital (Prof.Dr.Helmut Umek), Leitung der Vorbereitung eines eigenständigen Instituts für Radioonkologie.
  1992 Experte bei der Niederösterreichischen Landesregierung für die Planung radioonkologischer Abteilungen.
  Habilitation am 8. Mai 1992.
  Im Juli 1993 als Dienstführender Oberarzt Rückkehr an die Universitätsklinik für Strahlentherapie.
  Ernennung zum Vorstand des Instituts für Radioonkologie im Donauspital am 1. Juli 1995.
  Mitglied zahlreicher in- und ausländischer Fachgesellschaften.
  Allgemein beeideter gerichtlich zertifizierter Sachverständiger.
  Kurienobmannstellvertreter und Primarärztevertreter in der Wiener und österreichischen Ärztekammer von 2001- 2012.
  Experte für E-Health, ELGA und E-Medikation in den entsprechenden Bundesprojekten.
  Fachgruppenobmann für Radioonkologie ab 2012 für Wien.
  Sprecher des Primarärztekollegiums des Donauspitals.
  Leiter des Karl Landsteiner Institutes für angewandte Strahlentherapie.
  Wissenschaftliche Schwerpunkte:
  Entwicklung von Spezialtechniken wie Ganzkörperbestrahlung (Knochenmarkstransplantation), Brachytherapie mit Seeds, Stereotaktische Strahlentherapie, Kinderonkologie, Hirntumore, Urologische Tumore, Lymphome, Sarkome.
   
 
 Vorstand Zurück zum Vorstand

 

 

Der VLKÖ
vlkoe.at
Die PREMIUMPLATTFORM von über 1500 leitenden ÄrztInnen im österreichischen Gesundheitswesen.
Ihr NETZWERK zu Politik, Industrie und Medizin mit hoher fachlicher Expertise und Kompetenz.
Der DIGITALE NEWSLETTER zum intensiven Informationsaustausch erscheint 6x pro Jahr.
 
Administratives Sekretariat: c/o Wiener Medizinische Akademie, Alser Straße 4, A-1090 Wien office@vlkoe.at | vlkoe.at | ZVR 714438091 | Tel +43 1 405 13 83 - 20 | Fax + 43 1 405 13 83 - 23
Public Relations: Fischill PR - Britta Fischill, Kochgasse 4/4, A-1080 Wien office@fischill.at |.fischill.at | Tel +43 676 38 48 656 | UID 470 77 407                         | Datenschutzerklärung | HOME
 
nach oben